HYPNOSE


Veränderungen gestalten durch unsere EmpowerMentalHypnosis®


Hypnose - ein Wort, das viele unterschiedliche Erwartungen weckt. Aber was steckt eigentlich dahinter?

 

Der Begriff Hypnose bedeutet ein dem Schlaf oder Halbschlaf ähnlicher Zustand, der durch Suggestionen hervorgerufen wird. Wie muss man sich das vorstellen? Zunächst einmal, Hypnose ist ein ganz natürlicher Zustand, in dem die Aufmerksamkeitsfokussierung im inneren Erleben liegt. Es ist ein Prozess zwischen zwei Menschen, Ihnen und dem professionellen und in Hypnose fundiert ausgebildeten - und auch mit viel Selbsterfahrung ausgestatteten -  Begleiter.


Gut zu wissen: Wir sind Mitglied im Deutschen Verband für Hypnose e.V. mit Sitz in München. Einem der führenden Fachverbände für professionell angewandte Hypnose im deutschsprachigen Raum. Herzstück der Verbandsarbeit ist ein fundierter Ethik-Kodex, der einen seriösen und achtsamen Einsatz der Hypnose fordert. Sowie Mitglied im National Guild of Hypnotists (NGH), dem weltältesten und -größten Hypnoseverband mit Sitz in Merrimack, New Hampshire, USA.


In einem Zustand der Entspannung und Innenschau - auch Trance genannt - fällt es den meisten Menschen leichter, Vorschläge anzunehmen, die das Denken, Fühlen, Wollen und Handeln nachhaltig und zum Besseren verändern können, da die alltäglichen Gewohnheiten, aber auch die Muster oder gedanklichen Begrenzungen in den Hintergrund treten. 

 

Hypnose wird daher von vielen Klienten als sehr hilfreiche Unterstützung während eines Veränderungs- oder Entwicklungsprozesses wahrgenommen. Sie sind fasziniert, wie viel Vorstellungskraft - aber auch Fähigkeiten -  in ihrem Unterbewusstsein verborgen liegen und wie der Zustand der Trance den Zugang zu ihrem "inneren Schatz" erleichtern kann.